Verwendung von Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet HELLER Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Webseiten erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Besuch auf dieser Webseite wird durch einen Webanalysedienst anonymisiert erfasst. Sollten Sie dies nicht wünschen, klicken Sie bitte hier.

X
Menü
 

»Qualität ist bei uns ein elementares Thema. Die Toleranzen bewegen sich bei unseren Kernbauteilen zwischen zwei bis drei Hundertstel Millimetern. Deshalb haben wir uns bewusst für die wegen ihrer Stabilität anerkannten HELLER Maschinen entschieden.« Gerhard Aigner, Produktionsleiter

Kapazität verdoppelt, Nebenzeiten drastisch reduziert

HELLER Lösungen bei Engel Austria

Es ist die modernste und produktivste Fertigungslinie bei Engel Austria in Schwertberg: Drei HELLER H 8000 sind angetreten, im automatisierten Verbund die Kapazität stufenweise zu verdoppeln und die Nebenzeiten umbis zu 20 Prozent zu senken. Bereits in der Hochlaufphase kommt man diesen Zielen greifbar nah.

 

Aufgabenstellung

  • Herstellungskosten der Kernbauteile für Spritzgießmaschinen durch kürzere Bearbeitungszeiten um 17 bis 20 Prozent senken
  • Wegverlagerung von 500 verschiedenen Bauteilen von Stand-alone-Maschinen hin zu einer verketteten Fertigungslinie
  • Verdoppelung der Kapazitäten und optimierte Rüstungsprozesse für eine Reduzierung des Outsourcings
  • Einhaltung der Just-in-time Lieferung auch bei Auftragsschwankungen
  • Toleranzen bewegen sich bei Kernbauteilen zwischen zwei bis drei Hundertstel Millimetern

Projektumfang und Lösung

  • Drei HELLER 4-Achs-BAZ H 8000 mit je 531 Werkzeugplätzen im Einsatz: Eine für Guss, eine für Stahl und eine Maschine für die Kombination Guss/Stahl
  • Zwei der BAZ sind mit der HELLER Planzuglösung ausgestattet
  • Automationssystem von Fastems mit 156 Paletten

Ergebnis

  • Verbesserung der Kapazitäten und Reduzierung der Nebenzeiten
  • Steigerung der Anlagenverfügbarkeit
  • Sicherstellung einer hohen Bauteilqualität
Ihr Ansprechpartner
Made by HELLER
Menü
 
© 2018 Gebr. Heller Maschinenfabrik GmbH ·Impressum·Datenschutz