Verwendung von Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet HELLER Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Webseiten erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Besuch auf dieser Webseite wird durch einen Webanalysedienst anonymisiert erfasst. Sollten Sie dies nicht wünschen, klicken Sie bitte hier.

X
Menü
 
22.04.2016

Konsequente und nachhaltige Personalarbeit wird belohnt

Die Ausbildung und Personalentwicklung bei HELLER ist der Schlüssel für den Erfolg von morgen. Deshalb ist das Unternehmen stolz drauf, dass der Name HELLER seit langem weltweit sowohl für exzellente Produkte und Dienstleistungen als auch für herausragende, anerkannte und anspruchsvolle Berufsausbildung und Weiterbildung steht – an allen produzierenden Standorten. Gewürdigt wurde diese langfristig angelegte Personalentwicklung und –fürsorge nun mit insgesamt drei Auszeichnungen im ersten Quartal 2016.


Agentur für Arbeit verleiht HELLER das Ausbildungszertifikat

Für sein außerordentliches Engagement in der Ausbildung hat HELLER von der Bundesagentur für Arbeit das „Ausbildungzertifikat“ erhalten. Dabei wurden Kriterien wie die Ausbildungsquote, die Schaffung zusätzlicher Ausbildungsplätze, ein überdurchschnittliches soziales Engagement im Bereich der Ausbildung und nicht zuletzt auch die Qualität der Ausbildung zu Grunde gelegt. Als vorbildlich gilt vor allem das soziale Engagement der Auszubildenden.

Die Liste der Gründe, warum es den Auszubildenden bei HELLER so gut gefällt, ist lang. Gutes Arbeitsklima zwischen den Meistern und Azubis sowie abwechslungsreiche Projekte und fördernde Aufgaben unter besten Arbeitsbedingungen in einer bestens ausgestatteten Ausbildungsabteilung sind nur einige der Punkte, die von den jungen Leuten genannt werden.

HELLER als „beispielhaft behindertenfreundlicher Arbeitgeber“ ausgezeichnet

Der Kommunalverband Jugend und Soziales (KVJS) Baden-Württemberg ehrte das soziale Engagement unseres Unternehmens mit der Auszeichnung „beispielhaft behindertenfreundlicher Arbeitgeber“. HELLER konnte die Ehrungsjury durch sein konstant umgesetztes Engagement für Menschen mit Behinderungen überzeugen. Behindertenfreundlichkeit bei HELLER bedeutet, dass passgenaue Arbeitsplätze zur Verfügung gestellt werden. Bei längeren Erkrankungen wird alles daran gesetzt, den Mitarbeiter zu halten. Hierbei zahlt sich die gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der Schwerbehindertenvertretung aus. Abschließend war die Jury davon überzeugt, dass die Integration von Menschen mit Behinderungen Teil der HELLER Unternehmenskultur ist.

HELLER zählt zu den besten Arbeitgebern Deutschlands

Das Nachrichtenmagazin FOCUS hat über ein Online-Access-Panel und in Kooperation mit XING und dem Bewertungsportal Kununu Mitarbeiter aus über 2.000 Unternehmen befragt und daraus Deutschlands „Beste Arbeitgeber“ ermittelt. Die Ergebnisse wurden jetzt in einer FOCUS Spezialausgabe veröffentlicht.

HELLER hat dabei im Gesamtranking den 108. Platz und im Branchenranking „Maschinen- und Anlagenbau“ einen hervorragenden 7. Platz eingenommen. Unter den spanenden Werkzeugmaschinenherstellern hat HELLER sogar die Spitzenposition erreicht. Diese Auszeichnung beweist, dass HELLER als international tätige Unternehmensgruppe die richtigen Schwerpunkte in eine langfristig angelegte Personalentwicklung und -fürsorge setzen. HELLER steht bis heute sowohl für attraktive Arbeitsplätze als auch ein soziales Wertesystem, das die Ziele des Unternehmens und die Interessen der Belegschaft gleichermaßen berücksichtigt und in Einklang bringt.


Newsletter der HELLER Gruppe

Immer aktuell informiert mit dem HELLER Newsletter

  • Produktneuheiten & Angebote
  • Anwenderreportagen
  • Exklusive Veranstaltungseinblicke
  • Aus dem Unternehmen

Jetzt anmelden

Menü
 
© 2019 Gebr. Heller Maschinenfabrik GmbH ·Impressum·Datenschutz