Verwendung von Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet HELLER Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Webseiten erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Besuch auf dieser Webseite wird durch einen Webanalysedienst anonymisiert erfasst. Sollten Sie dies nicht wünschen, klicken Sie bitte hier.

X
Menü
 
HELLER_services_retrofit_packages
Nachrüstungen

Nachrüstungen

Entwickeln Sie sich weiter

HELLER Nachrüstungen bietet Ihnen vielfältige, innovative Optionen für die Bereiche Produktion, Instandhaltung und Nachhaltigkeit. Durch die technologische Weiterentwicklung Ihrer Bestandsmaschinen verhelfen wir Ihnen zu mehr Sicherheit und Flexibilität bei sich verändernden Markt- und Fertigungsanforderungen.

Beispiele aus unserem Nachrüstungskatalog sind u.a.:

HELLER Remote Diagnostic Services

HELLER Remote Diagnostic Services (RDS)

Für detaillierte Diagnosen

Mit HELLER RDS können Sie sich jeder Zeit an jedem Ort einfach und schnell per Email oder SMS Instandhaltungs- und Prozessmeldungen zusenden lassen. Sie entscheiden anschließend, ob sich unser Spezialist nach Ihrer Freigabe auf die Maschine aufschaltet. Sie können sich so auf eine schnelle und kompetente Unterstützung verlassen. Zuverlässige Soforthilfe, die sich direkt auf die Verfügbarkeit Ihrer Maschine auswirkt.

Ihre Vorteile:

  • Störfallanalyse und -beseitigung weltweit von und an jedem Ort
  • Störfallbenachrichtigung – Maschine meldet sich situationsabhängig
  • Schnelle Störungsdiagnose mit Hilfe sofortiger Verfügbarkeit detaillierter Informationen
  • Steigerung der Maschinenverfügbarkeit durch kurze Reaktions- und Diagnosezeiten
  • Datensicherheit dank verschlüsselter Kommunikation

Verfügbare HELLER RDS Produkte:

  • RDS Basispaket: Erhöhen Sie die Verfügbarkeit Ihrer HELLER Maschine
  • RDS Verlängerung: Sichern Sie sich rechtzeitig Ihre RDS Vorteile
  • Unser attraktives Preis-Leistungsmodell ist abhängig von der Anzahl Maschinen und der Laufzeit
HELLER Condition Dependent Services (CDS)

HELLER Condition Dependent Services (CDS)

Für frühzeitiges Handeln

Mit HELLER CDS legen Sie den Grundstein für eine zustandsorientierte Instandhaltung. Zur Ermittlung des Zustandes einzelner Maschinenkomponenten werden Zustandsdaten mit Hilfe automatisierter Uploads und regelmäßigen Testserien erfasst bzw. generiert. Bei prozessrelevanten Grenzverletzungen benachrichtigt Sie ein Fachexperte proaktiv. Sie können so ungeplante Stillstände reduzieren und die Verfügbarkeit Ihrer Maschine sichern.

Ihre Vorteile:

  • HELLER reagiert, bevor die Maschine ausfällt
  • Zustandsanzeigen von Achsen, Spindeln und weiteren Baugruppen
  • Frühzeitige Erkennung qualitätsrelevanter Veränderungen
  • Planbare Instandhaltung – nach bestehendem Bedarf
  • Reduzierung von ungeplanten Stillständen und Erhöhung der Maschinenverfügbarkeit

Verfügbare HELLER CDS Produkte:

  • CDS Basispaket: Reduzieren Sie ungeplante Stillstände auf ein Minimum
  • CDS Verlängerung: Sichern Sie sich rechtzeitig Ihre CDS Vorteile
  • Unser attraktives Preis-Leistungsmodell ist abhängig von der Anzahl Maschinen und der Laufzeit
HELLER Services Interface

HELLER Services Interface

Transparenz in Produktion und Instandhaltung

Das HELLER Services Interface bietet Ihnen als Web-Browser-Lösung einen sicheren und an jedem Ort verfügbaren Zugang zu Ihren Produktions- und Instandhaltungsdaten.

HELLER Services Interface

Ihre Vorteile:

  • Produktivitätssteigerung durch Erkennen von Optimierungspotenzialen
  • Reduzierung von ungeplanten Stillständen durch Visualisierung stillstandsrelevanter Kennwerte
  • Wichtige Kennwerte und Meldungen aus Produktion und Instandhaltung immer im Blick
  • Übersichtliche Darstellung des HELLER Maschinenparks und dessen Zustands
  • Bereitstellung von Prozessdaten zur Sicherung der Fertigungsqualität

Unsere Leistungen im Überblick:

  • Instandhaltung: Vorbeugende und zustandsorientierte Maßnahmen erkennen durch Anzeige des Zustandes von Achsen, Spindeln oder weiteren Baugruppen.
  • Produktion: Optimierungspotenziale während der Produktion erkennen. Rüstzeiten und Werkzeugkosten reduzieren.
  • Reporting: Auswertungen und Statistiken von wichtigen Kennzahlen.

Voraussetzungen:

Sicherer Transport und Speicherung der Daten:

  • Sicherer Kommunikationsweg von Ihrer  Maschine zum Webserver
  • HELLER RDS und CDS dient als bewährte Datenquelle, d.h. keine zusätzliche Installation an der Maschine notwendig
  • Web-Browser-Lösung, daher Hardware unabhängig
  • Login über Website
  • Individuelle Rollenkonzepte
HELLER Services Interface
HELLER Net Guard

HELLER NetGuard

Schutz vor unzulässigen Zugriffen

HELLER NetGuard schützt die Maschinensteuerung vor unzulässigen Zugriffen oder Schadsoftware aus dem Firmennetzwerk durch eine autarke dezentrale Absicherung im Betreibernetz. Der HELLER NetGuard ist eine Plug & Play Lösung zum Schutz von HELLER Bearbeitungszentren.

Eigenschaften:

  • Schutz der Maschinensteuerung vor unerlaubtem Zugriff oder Schadsoftware aus dem Firmennetzwerk
  • Dezentrale Absicherung im Betreibernetz
  • HELLER Basisparametrierung unter Berücksichtigung der Maschinen- und Steuerungsfunktion
  • Einfache Integration ins Netzwerk durch Stealth-Modus

Ihre Vorteile:

  • Einfache Installation im Netzwerk
  • Basisparametrierung durch HELLER unter Berücksichtigung der Maschinen- und Steuerungsfunktionen
  • Offene Parametrierung: Anwender kann eigenverantwortlich Anpassungen vornehmen
  • Keine Verschlechterung der Antwortzeiten durch hohe Datenrate

Verfügbar für:

  •  Alle HELLER Maschinen

Leistungsumfang:

  •  HELLER bietet mit dem HELLER NetGuard eine Lösung, die im Zeitalter zunehmender Schadsoftware oder Hackerangriffen das hochwertige Investitionsgut Werkzeugmaschine vor unzulässigen Zugriffen und Schadsoftware aus dem Firmennetzwerk schützt.
  • Die HELLER NetGuard Firewall wird in einer Basiskonfiguration ausgeliefert, die sicherstellt, dass die HELLER Maschine weiterhin zuverlässig im Betreibernetz funktioniert und gleichzeitig die – zum jeweiligen Zeitpunkt bekannten Gefahren und Risiken – minimiert.
  • Die Basiskonfiguration kann durch den Betreiber eigenverantwortlich angepasst werden.
  • HELLER NetGuard schützt damit die Maschinensteuerung vor unzulässigen Zugriffen oder Schadsoftware aus dem (Firmen-) Netzwerk durch eine autarke dezentrale Absicherung im Betreibernetzwerk.
  • Ein Schutz vor unerlaubtem Zugriff direkt an der Maschinen-Hardware ist durch andere geeignete Schutzmaßnahmen zu treffen.
  • Unabhängig davon bleibt der Betreiber weiterhin für die Netzwerksicherheit verantwortlich.

USB Disketten Emulator

Für die Zukunft gerüstet mit USB-Technik

Viele ältere Werkzeugmaschinen sind mit einem Diskettenlaufwerk ausgestattet. Die Diskette ist die einzige Möglichkeit z.B. Bearbeitungsprogramme in die Maschinensteuerung einzuspielen oder auszulesen. Die Beschaffung von 3,5 Zoll Disketten wird schwieriger. Disketten sind empfindlich und haben eine kurze Lebensdauer. Die Wartung von Laufwerken ist teuer. Häufig gibt es keinen Ersatz mehr. Der USB Disketten Emulator ersetzt das installierte Diskettenlaufwerk. Eine Umrüstung Ihrer Maschine ist nicht erforderlich. Anstatt von Disketten wird zukünftig ein USB-Stick verwendet. Auf einem USB-Stick können bis zu 100 virtuelle Disketten gespeichert werden. USB-Sticks sind kompakter, haltbarer, kleiner und in der Handhabung deutlich einfacher.

Steigen Sie mit unserem USB Disketten Emulator auf die aktuelle USB-Technik um.

Ihre Vorteile:

  • USB-Technik anstatt fehleranfällige Diskettenlaufwerke und Disketten
  • Einfache Handhabung
  • Speicherkapazität für bis zu 100 virtuelle Disketten auf einem USB-Stick
  • Einfacher Datenaustausch von Bearbeitungsprogrammen über USB-Stick in die Maschinensteuerung

Verfügbar für:

Alle Maschinen mit Steuerung

  • uni-Pro 90
  • SIEMENS 840D
USB Disketten Emulator

SSD – Solid-State-Drives

SSD-Festplatten, eine Alternative in industriellen Anwendungen

Festplatten unterliegen einem Verschleiß. Ein regelmäßiger Austausch alle 5 Jahre ist zu empfehlen. Mit einem Tausch vor einem Festplattenausfall vermeiden Sie ungeplante längere Maschinenstillstände. Planen Sie rechtzeitig den Austausch der Festplatten und steigen Sie dabei auf SSD-Technologie um.

Da SSD-Festplatten keine bewegliche Mechanik haben, sind sie gegen Vibrationen – der Festplattenkiller Nummer 1 – unempfindlich. Der Festplatten-Tod (Headcrash), durch Berührung des Schreib-Lesekopf mit der Festplattenoberfläche, gehört damit der Vergangenheit an.

Führen Sie vorbeugend den Festplattenaustausch durch. Sie bestimmen den Zeitpunkt, verlieren keine Daten und der Maschinenstillstand ist minimal.

Ihre Vorteile:

Im Vergleich zu konventionellen magnetischen Festplatten haben unsere SSD folgende Vorteile:

  • Kürzere Zugriffszeiten auf die Festplatte (Schreib- und Lesezyklen)
  • Performance-Steigerung für ihre Maschinensteuerung wie z. B. schnelleres Umschalten der Bedienmasken
  • Zuverlässiger und langlebiger, da keine beweglichen Teile enthalten
  • Geringerer Energiebedarf
  • Weniger Wärmeentwicklung

Verfügbar für:

  • Alle Maschinen mit MMC 103 / PCU50

HELLER Nachrüstungen:

Nutzen Sie die Vorteile unserer Nachrüstungen. Ein HELLER Service Techniker übernimmt für Sie die Datensicherung, spielt ihre Daten auf die neue SSD-Festplatte auf und installiert die SSD-Festplatte. Die Maschine ist innerhalb kürzester Zeit wieder einsatzbereit.

SSD – Solid - State - Drives

Messtaster und Empfänger

Produktivität optimieren, Qualität sichern

Der Messtaster wird wie ein normales Werkzeug mit der Werkzeugwechseleinrichtung in die Arbeitsspindel eingewechselt. Über mitgelieferte parametrierbare Messzyklen wird die Messaufgabe programmiert.

Eine Qualitätssicherung im laufenden Fertigungsprozess deckt eine Prozessveränderung bzw. einen Fehler bereits bei der Entstehung auf. Ein frühzeitiges Eingreifen ist möglich, Folgekosten werden vermieden.

Messtaster mit Infrarottechnik oder Funktechnik sind die optimale Lösung für die Qualitätssicherung.

Optimieren Sie die Genauigkeit Ihrer Werkstücke und erhöhen Sie die Produktivität Ihrer Fertigung.

Ihre Vorteile:

  • Höchste Präzision und Messgenauigkeit in allen Antastrichtungen
  • Hohe Verfahr-und Antastgeschwindigkeit
  • Einfache Handhabung

Verbesserung der Prozesssicherheit:

  • Erkennung unzulässiger Vorbedingungen (z. B. nicht vorhandene Bohrung) bei aufsichtsarmer Fertigung
  • Vermessen von Bohrungen und Flächen mit anschließender automatischer Korrektur in der Steuerung (Nullpunktverschiebung, Werkzeugkorrekturen)
  • Qualitätskontrolle im Prozess

Verfügbar für:

  • Maschinen mit Werkzeugaufnahmen HSK 63, HSK 80, HSK 100, SK 40 sowie SK 50

HELLER Nachrüstungen:

Nutzen Sie die Vorteile unserer Nachrüstungen. Diese beinhalten alle Komponenten für die Installation des Empfängers und die Nutzung des Messtasters.

Paket 1:

  • Empfänger / Interface / Verkabelung mit der Steuerung
  • Inklusive HELLER Messzyklen

Paket 2:

  • Messtaster passend zum Paket 1 und zur entsprechenden Werkzeugaufnahme


Wir bieten auch Nachrüstungen für Maschinen mit HELLER Steuerung uni-Pro90 an.

  • Ersatz für Messtaster „CNC-Standard“
  • Neueste Messtaster-Technologie verfügbar
Messtaster und Empfänger
HELLER Tool Planning

Für umfassenden Überblick

Mit HELLER Tool Planning bewahren Sie den Überblick und wissen somit welche Werkzeuge für welche Werkstücke verfügbar sind. Die von HELLER entwickelte Software durchsucht die entsprechenden NC-Programme nach den verwendeten Werkzeugen und erstellt daraus übersichtliche Listen. Sie sparen Rüstzeit, da Sie auf einen Blick sehen, welche Werkzeuge entladen oder beladen werden müssen. Sie reduzieren damit Ihre Werkzeugrüstzeiten.

Statten Sie ihre Maschinen mit HELLER Tool Planning aus. Nutzen Sie die Vorteile einer optimierten Belegung des Werkzeugmagazins.

Eigenschaften:

  • Die Bedienung der Software ist an der Maschine oder Remote möglich.
  • HELLER Tool Planning ermöglicht zusätzlich die Unterstützung Ihrer Arbeitsvorbereitung in Bezug auf die  Werkzeugbereitstellung.

Ihre Vorteile:

  • Überblick über die Werkzeugverfügbarkeit in der Maschine
  • Gezieltes Rüsten der Werkzeuge
  • Reduzierung der werkzeugbedingten Maschinenstillstände
  • Optimale Nutzung des Werkzeugmagazins
  • Unterstützung der Arbeitsvorbereitung in Bezug auf Werkzeugbereitstellung

Verfügbar für:

  • Alle Maschinen mit PCU 50
LED Arbeitsraumleuchte

Für erhöhte Sichtbarkeit

HELLER setzt neue Maßstäbe in der effizienten Arbeitsraumbeleuchtung Ihrer HELLER Maschine mittels moderner LED-Technik. Blendfreies Licht sorgt für eine optimale, homogene Ausleuchtung des Arbeitsraumes. Dies ermöglicht Ihnen ermüdungsfreies Arbeiten an der Maschine, insbesondere beim Einfahren der Werkstücke.

Rüsten Sie heute noch Ihre bestehende Maschinenbeleuchtung unkompliziert und ohne großen Aufwand auf die neue, wartungsarme und energiesparende LED Arbeitsraumleuchte nach.


Ihre Vorteile:

  • Mit LED eine höhere Lichtausbeute bei fünffacher Lebensdauer
  • Maximale Helligkeit – 100% sofort nach dem Einschalten
  • Bis zu 33% Einsparung an Energie-kosten
  • Flackerfreies Licht
  • Präzise Lichtlenkung ohne Reflektor
  • Gleichmäßige Ausleuchtung des Arbeitsraumes
  • Geringe Wärmeentwicklung
  • Stoß- und vibrationsfest
  • Praktisch wartungsfrei
  • LED’s enthalten kein Quecksilber
  • LED’s haben einen geringeren Energiebedarf

Verfügbar für:

  • Baureihe H, C und F
  • Baureihe MCH auf Anfrage

Nachrüstungskatalog anfordern

Bitte geben Sie Ihre Daten ein um den Download-Link zu erhalten

Fehler: Ungültiger Name
Fehler: Ungültiger Unternehmensname
Fehler: Ungültige Telefonnummer
Fehler: Ungültige E-Mail Adresse

Wir sind für Sie da!

Bei Interesse wenden Sie sich bitte direkt an Ihren HELLER Ansprechpartner in Ihrer Nähe oder senden Sie eine Email an: nachruestungen@remove-this.heller.biz.

Ihr Service Ansprechpartner

Menü
 
© 2017 Gebr. Heller Maschinenfabrik GmbH ·Impressum·Datenschutz