Unicom

Produktion | Programming
Baureihe
MC
HCS
MCS
Steuerung
uni‐Pro 90

Mit dem Unicom-Anschluss können Daten auf einen externen Rechner übertragen und gesichert werden.

Eigenschaften

  • Anbindung der uni-Pro 90-Steuerung an einen externen Rechner
  • Übertragung von Benutzerdaten wie Haupt- und Unterprogrammen, Nullpunktdaten, Werkzeugdaten sowie Palettenaufträgen
  • Verbindung über Ethernet-Netzwerk nach IEEE 802.3
  • Datenübertragung über FTP-Server oder „Mounten“ von externer Festplatte (TCP/IP)
  • Bedienung an der Steuerung wie Ein- und Auslesen von Dateien über Floppy-Laufwerk (spezifische Beschreibung auf Nachfrage)

Vorteile

  • Mehr Komfort: Übernahme der Benutzerdaten über spezielles Kundendirectory USER-Verzeichnis (Ein-/Ausleseverzeichnis), Lesen und Bearbeiten der Daten an dem externen Rechner
  • Mehr Sicherheit: Sicherung wichtiger Prozessdaten
Jetzt anfragen

Das könnte Sie auch interessieren

HELLER Newsletter

Jetzt anmelden!

Mit dem HELLER Newsletter informieren wir Sie über alle aktuellen Themen rund um unser Unternehmen, unsere Produkte und Services sowie anstehende Messen und Veranstaltungen. Jetzt anmelden und keine News aus der HELLER Gruppe mehr verpassen!