Messtaster RENISHAW

Produktion | Präzision
Baureihe
H
F
C
HF
MCH
MCH-C
MC
MCi
MCP-H
MCS
BEA
Steuerung
FANUC
SIEMENS Powerline
SIEMENS Solutionline
uni‐Pro 90

Qualitätssicherung im laufenden Fertigungsprozess spart umständliche und langwierige Korrekturschleifen, denn sie zeigt Fehler direkt dort auf, wo sie entstehen. Der Messtaster RENISHAW kontrolliert die Werkstücke noch im Arbeitsraum auf präzise Bearbeitung und gibt die Messwerte zur Korrektur an die Steuerung weiter.

Eigenschaften

  • Vermessen von Bohrungen und Flächen mit anschließender automatischer Korrektur in der Steuerung (Nullpunktverschiebung, Werkzeugkorrektur)
  • Erkennung unzulässiger Vorbedingungen (z. B. Bohrung nicht vorhanden)
  • Erfassung der Maß- und Lagetoleranzen des Werkstücks
  • Verfügbar in Infrarottechnik oder Funktechnik

Vorteile

  • Mehr Prozesssicherheit: keine langen Prozessunterbrechungen wegen aufwendiger Fehlersuche, kontinuierliche Qualitätskontrolle
  • Mehr Maschinensicherheit: Absicherung der Maschine bei mannloser Fertigung
  • Mehr Präzision: direkte Fehlererkennung und automatische Korrektur

Voraussetzungen

  • Messtaster-Interface Renishaw
Jetzt anfragen

Das könnte Sie auch interessieren

HELLER Newsletter

Jetzt anmelden!

Mit dem HELLER Newsletter informieren wir Sie über alle aktuellen Themen rund um unser Unternehmen, unsere Produkte und Services sowie anstehende Messen und Veranstaltungen. Jetzt anmelden und keine News aus der HELLER Gruppe mehr verpassen!