Gewindeschneiden ohne Ausgleichsfutter (uni-Pro)

Produktion | Prozessoptimierung
Baureihe
H
F
C
HF
MCH
MCH-C
MC
MCi
MCP-H
MCS
BEA
Steuerung
uni‐Pro 90

Gewindeschneiden ohne Ausgleichsfutter ist kostensparend und bringt beste Ergebnisse.

Eigenschaften

  • Abstimmung von Spindel und den an der Zustellbewegung beteiligten Achsen
  • Ausgleichsfutter nicht mehr erforderlich

Vorteile

  • Weniger Kosten: Gewindebohrer wird in konventionelle Spannzange gespannt
  • Höchste Präzision: exakte Gewindetiefe ohne Ausgleichsfutter
  • Kürzere Bearbeitungszeiten: schnelleres Gewindeschneiden, kein aufwendiges Einstellen des Ausgleichsfutters
Jetzt anfragen

Das könnte Sie auch interessieren

HELLER Newsletter

Jetzt anmelden!

Mit dem HELLER Newsletter informieren wir Sie über alle aktuellen Themen rund um unser Unternehmen, unsere Produkte und Services sowie anstehende Messen und Veranstaltungen. Jetzt anmelden und keine News aus der HELLER Gruppe mehr verpassen!